ein kleiner Schritt über den Tellerrand öffnet perspektiven

Wilhelm Schneider

Marketingberatung+Pr

Im Süden Frankfurts steht ein interessantes Bauwerk. Eine Pyramide aus Stangen gebaut. Aus der Entfernung als solche erkennbar verliert sie ihre Gestalt, wenn man zwischen die Stangen tritt. Sie macht damit physisch unmissverständlich deutlich, wie wichtig es ist für eine neue Sichtweise, den Komfortbereich zu verlassen.

 

Das ist nicht immer einfach und braucht manchmal ein wenig Hilfestellung von außen - mit einer noch nicht gestellten Frage, einer neuen Blickrichtung oder einem überraschenden Vergleich.

Und je präziser Sie Ihre Zielgruppe definiert haben, um so besser funktioniert es.


 

30 Jahre angewandtes Marketing  in Medizintechnik und Zahnheilkunde helfen dabei.